OBERKLASSE  NEW CENTURY Lattice

Mit dem NEW CENTURY-Modell haben wir eine weitere moderne Gitarre für individuelle Anforderungen und Wünsche der Gitarrenspieler entwickelt. Basierend auf dem Natural-PF Modell. Die dünne Lattice-Deckenkonstruktion und ein Steg aus Thermo-Elsbeere für eine bessere Ansprache (Attack), eine größere Dynamik und Lautstärke.

Mit der „elevated fingerboard”-Konstruktion werden neue Maßstäbe gesetzt, sie ermöglicht leichteres Greifen in höheren Lagen und das Monitor-Schallloch sorgt für eine bessere Eigenwahrnehmung. Mit den neuen Stegen wird ein deutliches niedrigeres Gewicht und eine geringere Dämpfung als Palisander erreicht. Die Armauflage sorgt für komfortables Spielen.

STECKBRIEF* | NEW CENTURY Lattice

Deckenholz Fichte, 2er-Sortierung
Bodenholz Palisander, 2er-Sortierung
Halsholz Cedro
Griffbrettholz Grenadill, 2er-Sortierung
Griffbrettprofil C-1mm
Deckenbeleistung Lattice, flach
Rosette Z3-Makassar
Deckenbinding Palisander
Bodenbinding Palisander
Kopfplatten Vorne Palisander / Ahorn / Palisander
Kopfplatten Hinten Palisander / Ahorn / Palisander
Steg Thermo-Elsbeere
Mensur 65cm
Griffbrettbreite 52mm / 42mm
Mechanik Schaller GT - Ebenholz - Matt
Lackierung Korpus Natural Finish
Lackierung Decke Natural Finish
Koffer / Tasche Hanika-Hiscox-Koffer schwarz

* Die Informationen zeigen die Standard Konfiguration. Als Custom-Option sind auch individuelle Maße realisierbar. Weitere Informationen zu den Custom-Optionen finden Sie auf unserer Seite „Optionen”.

DETAILS

Hanika-Oberklasse-New-Century-Lattice-Kopfplatte
Kopfplatte
Hanika-Oberklasse-New-Century-Lattice-Schallloch
Zusätzliches Zargenschallloch
Hanika-Oberklasse-New-Century-Lattice-Armauflage
Armauflage
Hanika-Oberklasse-New-Century-Lattice-Fingerboard
Erhöhtes Griffbrett

Sie möchten HANIKAs NEW CENTURY Lattice beim Händler ansehen, anfassen und spielen?

Bei folgenden Händlern können Sie das Modell „Live“ vor Ort probieren und natürlich gleich kaufen.

Die Verfügbarkeit wird von den Händlern selbst verwaltet und aktualisiert.

MODELLE IN DER OBER­KLASSE